Verfasst von: blubberball | 19. Juli 2012

Optimist oder lieber das Ende der Welt sehen?

In Dresden wurde es heute zuerst windig und dunkel. Der nachfolgende Regen brachte zwei wunderschöne Regenbögen mit, an deren Füssen man hätte wahrscheinlich wirklich einen Topf voller Gold finden können

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements

Responses

  1. Guten Abend,

    das sind sehr schönen Fotos. REgenbogen ist schon etwas Faszinierendes.

    Viele Grüße

    Monika


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: